Mein Werdegang …

1972 Aus­bil­dung als Bau­zeich­ne­rin

1973 – 76 Archi­tek­tur­stu­di­um an der Fach­hoch­schu­le Nienburg/Weser, Dipl. Ing (FH)

seit 1977 Archi­tek­tin in ver­schie­de­nen Archi­tek­tur­bü­ros

1986 – 1988 Aus­bil­dung als Tisch­le­rin

1990 Ein­tra­gung in die Archi­tek­ten­kam­mer Nord­rhein-West­fa­len,
Mit­ar­beit bei grö­ße­ren Denk­mal­ob­jek­ten

seit 1994 Eige­nes Archi­tek­tur­bü­ro

seit 1996 Staatl. aner­kann­te Schver­stän­di­ge für Schall- und Wär­me­schutz

seit 2017 Sach­ver­stän­di­ge für Bau­scha­den­be­wer­tung (DEKRA-Zer­ti­fi­ziert)